digitale fitness 20 10 22 111 1Das IT-Team vom Seniorenbeirat Falkensee wurde dieser Tage von Sozialministerin, Ursula Nonnemacher, mit einer Urkunde und einem Scheck (400,00 €), in Potsdam ausgezeichnet.
Unter dem Motto "Digitale Fitness von Seniorinnen und Senioren im Land Brandenburg stärken" kam das KI-Team mit seinem Angebot: "Beratung älterer Menschen bei der Nutzung neuer Medien sowie die Digitale Souveränität älterer Menschen mit KI-Technologien förden"  in die engere Auswahl.  Eine Jury  hat unter insgesamt 38 Bewerbungen zehn Preisträgerinnen und Preisträger ausgewählt.
Die ausgezeichneten Initativen sind alle in Brandennburg, häufig in ländlicheren Kommunen ansäßig und vom Engagement Ehrenamtlicher oder gemeinnütziger Initiativen getragen.

Die Dokumentation der Preisverleihung vom 20. Oktober ist jetzt online: www.buendnis-gesund-aelter-werden.de/digitale-fitness/wettbewerb/preisverleihung.