Nach langer Planungsphase und vielen Diskussionen beginnt der Bau des Hallenbades in Falkensee. Aus diesem Anlass lud Bürgermeister Heiko Müller zum 1. Spatenstich am heutigen Donnerstag, 17. Juni 2021 auf die Fläche des Hallenbades Falkensee ein.

Mit am Spaten standen Andreas Gabler, vom Kegelverein SV Turbine Falkensee, Bürgermeister Heiko Müller, Heiko Hackbarth, von der DLRG Falkensee, Ingrid Junge, Bürgerinitiative Falkensee, Ulf Hoffmeyer-Zlotnik, Verantwortlicher für das Bürgerbegehren, Julia Concu, von der Stadtverordneten Versammlung Falkensee und Antje Naumann vom Architekturbüro Bauconcept.

 

Spatenstich ausgewählt 12a Spatenstich ausgewählt 11a Spatenstich ausgewählt 08a Spatenstich ausgewählt 10a Spatenstich ausgewählt 05 a