Breadcrumbs

Das Gesetz fordert in Brandenburg für die Zusammenarbeit zwischen Pflegeeinrichtungen und kommunaler Verwaltung eine Ombudsperson einzusetzen.

In Abstimmung zwischen Stadtverwaltung und Seniorenbeirat wird Frau Ingrid Patzer, Mitglied des Seniorenbeirates, für diese Aufgabe vorgeschlagen.

Sie ist vom Bürgermeister berufen. Diese Aufgabe ist urkundlich verbrieft.